Eckpfeiler

Die qualität kommt zuerst

Um die Zufriedenheit unserer Kunden sicherzustellen, unterziehen wir bei DON IBÉRICO alle unsere Produkte allerstrengsten und sorgfältigen Qualitätskontrollen.

Vollständige Nachverfolgbarkeit des Produkts – Jeder einzelne unserer Hinter- und Vorderschinken ist per Strichcodeerkennung identifizierbar, um so den gesamten Herstellungsprozess zu gewährleisten.

Außerdem werden die Partien unserer gesamten Fleisch- und Wurstwaren nach Jahrgängen zugeordnet kontrolliert. Auf diese Weise überprüfen unsere Mitarbeiter für Qualitätskontrolle gründlich und nachhaltig den gesamten ausgedehnten Herstellungsprozess der unterschiedlichen Ibérico-Produkte.

Traditionelle Herstellung und technische Innovation – Genauso wie früher werden auch heute die Produkte des iberischen Schweins in traditionellen Verfahren hergestellt. Die Einbindung neuer industrieller Prozesse und die moderne Labortechnik haben es uns jedoch ermöglicht, die hygienischen Kontrollen und die Endqualität unserer Produkte zu optimieren.

Zertifikate und Zulassungen

1

Lloyd's Register Quality

DON IBÉRICO wurde von Lloyd’s Register Quality Assurance Limited gemäß der folgenden Qualitätsnorm anerkannt: UNE EN ISO 9001: 2000. Dieses Qualitätsmanagementsystem ist anwendbar auf die Herstellung von Ibérico-Vorderschinken und -Wurstwaren. DON IBÉRICO entwickelt sich als Unternehmen ständig weiter mit dem vorrangigen Ziel, die Zufriedenheit seiner Kunden zu gewährleisten. Durch die Zertifizierung ISO 9001 kann es die Qualität all seiner Produkte nachweislich und gemäß den Richtlinien der internationalen Märkte mit den höchsten Anforderungen garantieren.
2

Herkunftsbezeichnung guijuelo

Dem Consejo Regulador de la Denominación de Origen Guijuelo (Aufsichtsbehörde für die Herkunftsbezeichnung Guijuelo) obliegt es unter anderem, die Qualität und die Herkunft der Produkte zu kontrollieren, die unter ihrer Herkunftsbezeichnung vertrieben werden. Sämtliche Produkte stammen von iberischen Schweinen, die von hier angemeldeten und verwurzelten Viehzüchtern gezogen und gemästet wurden. Alle Züchter verfügen über Dehesas, also Weidegrund mit Stein- und Korkeichen, wo seit Jahrhunderten der Aufzucht des iberischen Schweins nachgegangen wird.
3

Calicer

Alle Produkte von DON IBÉRICO wurden durch Calicer zertifiziert. Dieses Unternehmen ist von ENAC, dem spanischen Institut für Akkreditierung, anerkannt. Damit wird die Erfüllung aller Anforderungen sichergestellt, denen laut spanischer Ibérico-Qualitätsnorm Schinken, Vorderschinken, Schweinelende und Ibérico-Fleischprodukte unterliegen. Auf diese Weise haben sowohl der Kunde wie auch der Endverbraucher die Gewissheit, dass ihr Produkt genau definierte Qualitätskriterien erfüllt.
4

Amtliche genehmigungen

DON IBÉRICO exportiert seine Produkte in viele Länder. In Europa aufgrund ihrer Bedeutung besonders hervorzuheben sind Großbritannien, Italien, Deutschland, Holland, Frankreich und Portugal. Außerdem sind wir in so entfernten Ländern wie Island und Polynesien präsent. DON IBÉRICO ist in den folgenden Ländern ist als fleischverarbeitender Betrieb anerkannt: Japan, Südkorea, Chile, Hongkong, Mexiko und Brasilien.